Textbüro

VierDreizehn

Kam die Nachricht, dass unser (Fotografin Julia Nowak, Texterin Kathrin Gerlof) Ausstellungsprojekt “Imperfekt” doch noch gezeigt wird. An einem ganz anderen, sehr schönen Ort – der G.A.S-station in der Tempelherrenstraße 22, wo im Oktober 2013 das Ausstellungsprojekt “Die Perfektheit und das Fehler” eröffnet wird. Gezeigt werden Beiträge aller Kunstsparten – Kurzfilm, Installation, bildende Kunst, Performance, Literatur. Wir sind wirklich stolz, aus rund 200 Bewerbungen ausgewählt worden zu sein (insgesamt konnten nur 42 Beiträge genommen werden). Für die Bewerbung hatten wir unser Projekt noch einmal überdacht und überarbeitet. Nun ist es noch zugespitzter und in seiner Aussage kräftiger geworden. Finden wir. Und sind gespannt, ob andere das auch so sehen werden.